Freitag, 25. April 2014

Selbstgemachtes Embellishment

Selbstgemachtes Embellishment war die Vorgabe im April  beim ATC Freitag.Wenn es keine weiteren Vorgaben gibt,ist doch klar das bei mir wieder was in Richtung Halloween dabei raus kommt.Mir ist schon bekannt,die meisten von Euch stehen nicht so drauf aber ich mache die Sachen ja für mich und meinem Geschmack.Also habe ich mir meine Tim Holtz Spinnen Stanze genommen ,sie aus schwarzer Schrumpffolie ausgestanzt und geföhnt.Musste so einige Versuche starten,denn die kleinen Beine klebten oft aneinander.Auch davon kommt was in die Tausch Galerie.





Eure Solvey

Kommentare:

  1. Hihihi, jaaaaa ich liebe Halloween ,ein tolles ATC ,wunderschööööön Orange mit schwarz was will ich mehr sieht wirklich klasse aus. Viele liebe gruselgrüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag Halloween auch, nur eben im Oktober und nicht im April, aber Du hast völlig Recht, das kann Jeder machen wie er mag!
    Eine tolle ATC ist es allemal.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  3. wow - cool - mit Schrumpffolie arbeite ich viel zu selten - deine Spinne ist echt genial geworden! Bussis, Daggi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist absolut spitze geworden. Ich liebe Halloween, egal zu welcher Zeit hihi.
    Schrumpffolie hab ich zwar hier, hab es aber noch nie ausprobiert, muss ich zu meiner Schande gestehen.
    Ich meld mich spätestens morgen bei Dir. Bin schon wieder auf dem Sprung zu den Schwiegereltern
    Grüßle und Küßle

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht richtig klasse aus. Gute Idee, die Spinne mit Schrumpffolie zu machen. Genial!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Wie genial - total klasse. Halloweenwerke sind genau mein Ding, das liegt an der herrlichen Farbkombi und überhaupt. Die Idee, die Spinnen aus Schrumpffolie zu gestalten ist der Hit - muss ich mir unbedingt merken, aber erstmal schwarze Folie kaufen.

    AntwortenLöschen